Pokémon GO hat ein Weihnachtsgeschenk für alle Spieler: Botogel kommt zurück!

Franziska Behner

Auch bei Pokémon GO gibt es wieder Überraschungen für die Spieler zur Weihnachtszeit. Niantic hat bestätigt, dass zur besinnlichen Zeit des Jahres das rote Pinguin-Pokémon Botogel zurückkehren wird.

Botogel kehrt zurück

Im Rahmen des diesjährigen Weihnachts-Events wird der kleine Kerl wieder in Pokémon GO laut Pokémon GO HUB zu fangen sein. Es passt perfekt, denn Botogel ist quasi der Weihnachtsmann in diesem Spieleuniversum. Mit seinem weißen Bart, seiner Herkunft aus kalten Gebieten und dem roten Mantel sieht es aus, wie der Geschenkebringer persönlich. Sogar einen (Geschenke-)Sack hat er dabei!

In unserem Weekly Update verraten wir dir, was es Neues im Game gibt.

Weekly Update: Änderungen bei Pokémon GO, PS4-Möbel & Destiny 3-Leak.

Botogel bringt Geschenke

Wer schon länger dabei ist, weiß: Wenn Botogel kommt, gibt’s Geschenke! Bereits im letzten Jahr hat das kleine Pokémon eine Menge nützliches Zeug aus seinem Geschenksack gezaubert. Laut Niantic soll das wieder der Fall sein.

Pokémon: Let´s Go, Pikachu! oder Evoli! hier bei Amazon bestellen *

Bisher gab es Botogel nur in der Zeit um Weihnachten herum. Wenn du es also noch nicht hast, solltest du die Augen offen halten, sobald das Weihnachts-Event gestartet ist. Das wird erfahrungsgemäß wenige Tage vor dem Heiligen Abend anfangen.

Spieler auf der ganzen Welt geben teilweise echt viel Geld für das Game aus.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
So viel Geld gibt die Welt für Pokémon GO aus .

Verrate uns in den Kommentaren, ob du Pokémon GO noch ausgiebig spielst. Hast du das rot bemäntelte Pokémon Botogel bereits in deinem Pokémon-Dex oder wirst du dich dieses Jahr auf die Suche nach dem Mini-Weihnachtsmann begeben? Letztes Jahr hatte er eine Menge Geschenke dabei. Viele Spieler würden sich freuen, wenn er auch dieses Jahr Brutmaschinen und Co. verteilt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link